Nr. 35/20 h-mittel

Datum: 26. Juni 2020 
Alarmzeit: 12:29 Uhr 
Einsatzort: Ebenheit Königstein 
Fahrzeuge: ELW 1 , HLF 20 , MZF , VRW  
Weitere Kräfte: FF Bad Schandau  


Einsatzbericht:

Heute wurden wir zu einer Hilfeleistung nach Halbestadt alarmiert. Vor Ort bestätigte sich die Beschreibung der Einsatzlage. Ein Bagger war von der Straße abgekommen, einen Hang hinunter gestürzt und auf der Seite liegend zum Stehen gekommen. Da der Fahrer vor unserer Ankunft befreit werden konnte, begannen wir mit der Sicherung des Fahrzeugs mithilfe von Seilwinde und Seilzug. Das Fahrzeug wurde mit Holzstämmen gegen ein Abstürzen gesichert. Danach wurde die Einsatzstelle an den ADAC übergeben.