Nr. 15/21 überörtlicher Einsatz (PKW droht umzustürzen)

Datum: 29. März 2021 
Alarmzeit: 15:50 Uhr 
Art: überörtlich  
Einsatzort: Thürmsdorf 
Fahrzeuge: HLF 20  
Weitere Kräfte: FF Naundorf , FF Struppen , FF Thürmsdorf  


Einsatzbericht:

Wir wurden mit dem Stichwort “Hilfeleistung-klein” in den Struppener OT Thürmsdorf alarmiert. Dort war ein Transporter vom Weg abgekommen und hatte sich festgefahren. In Schräglage geraten drohte dieser umzustürzen.
Das Fahrzeug wurde mit zwei Mehrzweckzügen gegen Umkippen gesichert und mittels Winde Stück für Stück zurück auf den Weg gezogen. Daraufhin wurde das Fahrzeug an den Eigentümer übergeben und wir konnten die Einsatzstelle verlassen.