Zusammenfassung: Einsätze im Jahr 2020

Im Jahr 2020 wurden wir zu insgesamt 78 Einsätzen alarmiert.
▪ Vergleich 2019: 111 (-33)

Diese gliedern sich wie folgt auf:

Nach Einsatzart:
▪ h-klein: 42
▪ h-mittel: 3
▪ h-groß: 0
▪ b-klein: 4
▪ b-mittel: 3
▪ b-groß: 0
▪ Fehlalarmierung: 9
▪ überörtlich: 17

Nach Ortsfeuerwehr:
▪ Königstein: 74
▪ Pfaffendorf: 13
▪ Leupoldishain: 18

Nach Fahrzeug:
▪ ELW-1: 22
▪ MZF: 16
▪ TLF 20/40: 18
▪ HLF 20: 59
▪ VRW: 38
▪ RTB-2: 0
▪ TSF: 13
▪ LF 16-TS: 18

Nach externen Mitteln:
▪ FF Bad Schandau: 19
▪ FF Prossen: 10
▪ FF Krippen: 7
▪ FF Porschdorf: 3
▪ FF Struppen: 12
▪ FF Thürmsdorf: 7
▪ FF Naundorf: 4
▪ FF Bielatal: 3
▪ FF Rosenthal: 3
▪ FF Cunnersdorf: 2
▪ FF Sebnitz: 2
▪ FF Pötzscha: 1
▪ FF Rathen: 1
▪ FF Ottendorf: 1
▪ BtF Papierfabrik: 4
▪ HW Pirna: 10

Nach Monaten:
▪ Januar: 7
▪ Februar: 18
▪ März: 4
▪ April: 2
▪ Mai: 1
▪ Juni: 3
▪ Juli: 9
▪ August: 12
▪ September: 7
▪ Oktober: 4
▪ November: 7
▪ Dezember: 4

Der einsatzreichste Tag war aufgrund eines Unwetters der 10.02.20 mit insgesamt sieben Einsätzen.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Einsatzchronik.

[Symbolbild]
Ben Matzke, Öffentlichkeitsarbeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.