Befüllung Teich Elbefreizeitland

Wir trafen uns am Freitag, den 22.03.19, um 15:30 Uhr mit 24 Teilnehmern aus Jugendfeuerwehr und Einsatzabteilung am Gerätehaus der Feuerwehr Königstein.
Dann fuhren wir mit zwei Fahrzeugen der Königsteiner Feuerwehr, sowie den Fahrzeugen der beiden Ortsfeuerwehren Leupoldishain und Pfaffendorf zum Elbefreizeitland. Dort bauten wir mit vier Pumpen und über 15 B-Schläuchen eine Wasserstrecke von der Elbe bis zum Teich des Elbefreizeitlandes auf. Nachdem der Teich befüllt war, verstauten wir alle Materialien wieder in den Fahrzeugen. Nach circa drei Stunden fuhren wir wieder zurück zum Gerätehaus.

Ben Matzke, Mannschaftssprecher Jugendfeuerwehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.