Wintereinbruch 9-10.01.19

Der Wintereinbruch der letzten beiden Tage hatte auch für die Kameraden der Feuerwehr Königstein eine schlaflose Nacht zur Folge. Vom 09.01.19 11:30 Uhr bis zum 10.01.19 15:00 Uhr mussten 13 Einsätze abgearbeitet werden. Hierbei handelte es sich um durch die Schneelast umgestürzte Bäume und abgebrochene Äste im Einsatzgebiet Königstein. Personenschäden traten bei den Einsätzen zum Glück nicht auf.