TH-mittel, Person eingeklemmt nach VKU

Einsatz am 12.04.2017 um 17:06Uhr
überörtlicher Einsatz
TH-mittel, Person eingeklemmt nach VKU

Wir wurden gemeinsam mit den örtlich zuständigen Wehren aus Papstdorf und Kleinhennersdorf sowie der Feuerwehr Krippen auf die K8743 von Gohrisch in Richtung Bad Schandau zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Vor Ort stellte sich die Lage weniger tragisch dar, die Person im PKW konnte lediglich nicht aussteigen weil selbiger leicht schräg im Straßengraben stand und die Tür sich dadurch nur einen Spalt öffnen ließ. Gemeinsam mit der Feuerwehr Krippen hoben wir den PKW an. Die Person konnte selbstständig aussteigen, Sie wurde trotzdem an den Rettungsdienst übergeben.